01 Meridiandiagnostik

Die Meridiandiagnose basiert auf dem Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Die Ursache jeder Krankheit ist auf einen gestörten Energiezyklus zurückzuführen. Ein Energiedefizit im Bereich der Meridiane führt zu organischen und zu psychischen Beschwerden. Letzendlich kann es zu chronischen Erkrankungen bis hin zur Entartung der Zellen führen (Entzündung, Tumor usw.).
Durch jahrtausend altes Wissen der Chinesischen Medizin vereint mit modernster Technologie (Meridiandiagnostikgerät) ist es möglich, den Gesundheits- und Krankheitszustand des Patienten zu erkennen und somit auch Ursachen von unklaren Symptomen einordnen zu können.